Was kann VarioLens #2+

Allgemein

VarioLens ersetzt oder ergänzt die bisherigen Schießbrillengläser, welche nicht einstellbar sind.

Mit einem Dreh an der Verstellschraube von VarioLens kann die erforderliche Sehschärfe an verschiedene und / oder wechselnde Helligkeiten und Kontraste (Sonne) sowie wechselnde Sichtverhältnisse angepasst werden.

Gewehr

VarioLens #2+ hilft Gewehrschützen dabei, die gewünschte Entfernung scharf einzustellen, sei es nun die Scheibe in 300 m – 100 m – 50 m – 15 m oder 10 m Entfernung oder das Korn. Es ist natürlich auch jede gewünschte Entfernung zwischen der Scheibe und dem Korn einstellbar und somit das gewünschte Zielbild.

Pistole und offene Visierungen

VarioLens #2+ ermöglicht es Pistolenschützen und Gewehrschützen mit offener Visierung, die Visierung genau scharf zu stellen und das Ziel unscharf. Oder aber eine Seh-Entfernung einzustellen, bei der das gewünschte Zielbild zu sehen ist (Korn möglichst scharf konturiert – Ziel eher unscharf). Somit wird die Konzentration auf die Visierung unterstützt.